Côte d’Azur / Ost



Home / Regionen / Mittelmeer / Côte d'Azur / Ost

Yachtcharter Còte d’Azur

Cote d'Azur - Motoryachten in NizzaNavigatorisch ist die südfranzösische Küste eher wenig anspruchsvoll und vom Wetter her stabil, wenn nicht gerade Mistrallage herrscht. Ankerbuchten gibt es wenig, dafür aber Häfen und teilweise recht mondäne Marinas im Überfluss. Der Reiz dieses Reviers liegt jedoch hauptsächlich an Land. Besonders die alten Stadtkerne vieler Orte haben trotz Jet- Set, Exklusivität, Stars und Sternchen ihren Charme bewahrt und ein einzigartiges Flair. Attraktive Bars und mondänes Nightlife warten allerorten – vom Star’s & Bars in Monte Carlo bis zu Bar du Sube in St. Tropez. Natürlich lassen sich von der Charteryacht während des Törns auch die zahlreichen Promi-Events bestens beobachten wie etwa Formel 1-Rennen in oder das Filmfest in Cannes – das sind die Zeiten, in denen zumindest im Luxus- und Megayacht-Sektor fast alles ausgebucht ist und Liegeplätze zu Raritäten werden.

Aber das echte Seglerherz schlägt vor allem bei einer anderen Art von Events höher: Was einmal mit einer Klassiker-Regatta in St. Tropez rund um eine Tonne namens La Nioulargue begonnen hatte, hat sich längst zu einem Regatta-Circuit der schönsten segelnden klassischen Yachten entwickelt und tourt im Sommer als Panerai Classic Yachts Challenge durchs Mittelmeer. Im Juni finden die ersten Wettfahren in Europa bei den Voiles d’Antibes statt, im September trifft man sich bei den Régates Royales in Cannes. Auch außerhalb der Panerai Challenge werden zahlreiche Classic Weeks organisiert. Und wer Dennis Connor und andere America’s Cup-Größen in den Klassiker-Cockpits sieht, kann sich dem Hauch von Seglernostalgie nicht entziehen beim Anblick blankgeputzten Messings und glänzenden Mahagonis.

Côte d'Azur / Ost

Yachtcharter-ConnectionDie beste Yacht für Ihren Urlaub an Bord

YCC