Sardinien



Home / Regionen / Mittelmeer / Sardinien

Yachtcharter Sardinien

Yachtcharter SardinienDas Yachtcharter-Revier Sardinien ist mit dem Maddalena-Archipel und der Strasse von Bonifacio im Norden ein sehr beliebtes und dabei etwas anspruchsvolleres Segelrevier für Yachtcharter Sardinien-Crews. Besonders durch die Nähe zu Korsika mit den Iles Lavezzi bieten sich den Yachtcharter Sardinien-Crews viele Möglichkeiten. Buchten mit smaragdfarbenem Wasser und fast weiße Traumstrände wechseln sich im Norden und an der Ostküste ab, faszinierend für Yachtcharter Sardinien-Crews. Eine Inselumrundung ist nur bedingt zu empfehlen, weil es an der Westküste kaum Häfen oder Buchten gibt.

Die Sarden sehen sich nicht immer unbedingt als Italiener, sie pflegen ihren eigenen Dialekt und ihre Eigenheiten. Sardinien, oft Ziel von Eroberern und Besatzern, die auch die Urwälder abgeholzt haben, hat noch viel von seinen Ursprüngen und seiner Natürlichkeit bewahrt. Wer für den Segeltörn in Sardinien ein bisschen Zeit hat, sollte auch das Inselinnere erkunden. Eine Bergkette mit wilder Macchia erstreckt sich im Inland, die nicht nur sehenswert ist, sondern auch Ristorantes mit phantastischer sardischer Küche versteckt…mit Wildschwein und Zicklein, einheimischem Wein, würzigen Kräutern…

Touristisch ist das Segelrevier Sardinien mit einer Küstenlänge von 1800 Kilometern in einigen Gegenden gut erschlossen,  Yachtcharter Sardinien-Crews finden eine gute Infrastruktur vor, die Insel ist aber alles andere als überlaufen.

Yachtcharter Sardinien – Charterstützpunkte und Destinationen

Die wichtigsten Yachtcharter Sardinien-Stützpunkte an der Costa Smeralda sind Portisco, einer der beliebtesten Yachtcharter Sardinien-Ausgangshäfen, Cannigione, Olbia und Porto Rotondo sowie La Maddalena direkt im Maddalena-Archipel. Crews, die ihre Segelyachten an der Costa Smeralda chartern, fliegen nach Olbia. Alghero an der nördlichen Westküste verfügt über einen eigenen Flughafen, Carloforte und Cagliari im Süden sind über den Airport Cagliari erreichbar.

Das Segelrevier Costa Smeralda um das von Aga Khan geschaffene touristische Zentrum bei Porto Cervo prunkt landschaftlich mit Klippen, Inseln und smaragdgrünem Wasser – und mit noblem Ambiente, High Society, Deisgner-Shops und Luxusyachten. Allerdings ist das Preisniveau an der Smaragdküste sehr hoch, was Yachtcharter Sardinien-Crews einkalkulieren sollten. Arbatax an der Ostküste ist bei den Sarden selbst als Heimathafen beliebt und auch ein schöner Stopp für Yachtcharter Sardinien-Crews. Alghero, eine Stadt mit imposanter Stadtmauer und Mittelalter-Charme, ist per Flugzeug leicht erreichbar, von hier aus empfiehlt sich ein Yachtcharter-Törn Richtung Nordosten und zum Maddalena-Archipel. Auch die Südküste ab Cagliari oder ab der Yachtcharter Sardinien-Basis Carloforte mit den vorgelagerten Inseln San Pietro und San Antioco ist wunderschön und dabei vom Yachtcharter-Tourismus absolut nicht überlaufen. Golfo di Capo Carbonara und Capo di Pula sollten beim Chartertörn in Sardinien im Süden auf dem Törnplan stehen.

Yachtcharter Sardinien: Das Maddalena Archipel

Das Maddalena-Archipel ist ein Muss für Yachtcharter Sardinien-Segler: Ein geschützter Geo-Meer-Park mit einer Fläche von ca. 18.000 Hektar und einer 180 Kilometer langen Küste. Diese reicht über das nördlich gelegene Atoll La Presa, die sieben Hauptinseln Maddalena, Caprera, Santo Stefano, Spargi, Budelli, Santa Maria und Razzoli bis zu den weiter südlich gelegenen Inseln Soffi, le Camere und Mortorio.Die interessantesten der sieben größeren Inseln sind Caprera und La Maddalena, die kleineren Santa Maria, Spargi, Razzoli und Budelli ebenfalls landschaftlich sehr reizvoll.

Charteryachten Sardinien

Das Angebot an Charteryachten in Sardinien ist enorm: Für Yachtcharter Sardinien-Crews stehteine Charterflotte von Segelyachten fast aller großen Hersteller zur Verfügun Außerdemund gibt es auch Charter-Motoryachten in Sardinien und natürlich Luxusyachten unter Segeln und Motor. Chartern Sie die beste Yacht für Ihren Segelurlaub auf Sardinien online oder fragen Sie uns nach Angeboten für Charterflotten, die nicht in unserem Yachtfinder sind – wir beraten Sie gern!

Luxusyacht-Charter Sardinien

Luxusyachtcharter SardinienSardinien ist ein sehr beliebtes Ziel für Charterurlaub an Bord von Luxusyachten, Superyachten, Motorseglern oder Segelyachten und Katamaranen mit Crew. Hier finden Sie weitere Informationen zu Luxus-Yachtcharter. Wir freuen uns darauf, Ihren Luxus-Yachtcharter in Sardinien zu organisieren – bitte fragen Sie nach Angeboten!

Sardinien

Yachtcharter-ConnectionDie beste Yacht für Ihren Urlaub an Bord

YCC